Pickleball 2019

Der Pickleball-Event findet am Samstag 2. November 2019 zwischen 11:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.

Der Fachbereich Sport der B.-Traven-Gemeinschaftsschule hat sich in seinem Sportprofil der besonderen Unterstützung und Erweiterung der Trendsportarten verschrieben. Die Trendsportart „Pickleball“ entstand im Jahre 1965 in Bainbridge/USA unter dem Impuls von Joel Pritchard, einem Kongressabgeordneten aus Seattle im Staate Washington. Es wird die Anekdote überliefert, dass Pritchards Hund „Pickles“ total verrückt auf den Ball beim Spiel war, und man deshalb die Sportart „Pickleball“ taufte.

Pickleball vereint Elemente von Badminton, Tennis und Tischtennis. Es unterscheidet sich zu diesen Sportarten in der moderateren Geschwindigkeit des Balles, der Größe des Platzes und dem dynamischen Spielablauf.

Am Samstag, 2. November 2019 treffen sich in der Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule zwischen 11 und 16 Uhr alle Sportbegeisterten, die einmal in diese Sportart hineinschnuppern wollen.

Der Event beginnt mit einer etwa 1-stündigen Workshop-Phase. Danach werden sich sicherlich genügend Interessierte finden, Alt und Jung, Mädchen wie Jungen, die in einem kleinen Turnier um Punkte, Urkunden, Plätze und Preise spielen wollen. Dies werden hoffentlich nicht nur Schüler der schon bestehenden Pickleball-AG der BTG sein, sondern auch Mitglieder des mit der Schule kooperierenden Vereins TSC Spandau sowie Schüler und Jugendliche anderer Schulen mit Familienangehörigen.

Pickleball gewinnt erst langsam an Bekanntheit in Europa. Zusammen mit dem die Veranstaltung unterstützenden Bezirksamt Spandau / Sportamt wird sich der Fachbereich Sport der B.-Traven-Gemeinschaftsschule nach Kräften bemühen, Pickleball als weitere Sportart im Bezirk Spandau zu verankern. Der Pickleball-Event am 2. November soll ein weiterer Schritt dazu sein.

Also: Sportschuhe und Sportkleidung mitbringen!

F. Lehmann / D. Gowan / B7

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.