Mai 2019 – Schulsportaustausch: Wittgensteiner Schüler in Berlin-Spandau zu Gast

Sechs Mädchen und elf Jungen waren in Spandau, der Partnerstadt des Kreises Siegen-Wittgenstein, zu Gast. Von Spandauer Seite nahmen Schüler des Lily-Braun-Gymnasiums, der Schule an der Jungfernheide und der B.-Traven-Gemeinschaftsschule am Austausch teil.

Nicht nur beim Fußball ging es rund…

Gemeinsam Sport treiben, sich mit anderen austauschen und Berlin kennen lernen – das konnten jetzt 17 Schüler aus Bad Berleburg. Sechs Mädchen und elf Jungen waren in Spandau, der Partnerstadt des Kreises Siegen-Wittgenstein, zu Gast.

Der jährliche Schulsportaustausch wird organisiert von Gerold Wagener vom Jugendamt des Kreises Siegen-Wittgenstein und Bernd Sieben als Schulsportbeauftragter des Bezirks Spandau. Die Schüler der Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule und ihre beiden Lehrer Norbert Heier und Isabel Kiontke waren für fünf Tage im Wassersportheim Gatow untergebracht. […]

Pressemitteilung Siegen-Wittgenstein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.