lab.Bode – Haltung zeigen

Am Montag, dem 07.09.2020, kam das Bode-Museum mit einem Zelt zu uns in die Schule und arbeitete an 3 Projekttagen mit unseren Schüler*innen zum Thema „Haltung zeigen“.

Pressemitteilung lab.Bode [PDF]

Pressemitteilung im Spandauer Volksblatt

Ablauf

Nach Abschluss des Zelt-Projektes erhalten alle Berliner Schulen die Möglichkeit, bis zum Ende des Schuljahres im Rahmen des kostenfreien buchbaren Projekttags „Kunsttransporte“ die Repliken und das Workshopteam für einen dreistündigen Workshop in ihre Klassenräume einzuladen. Ausgehend von den Kunstwerken setzen sich die Schüler*innen in dem Workshop, der für die Klassenstufen 5 bis 12 konzipiert ist, mit eigenen politischen Anliegen und aktuellen Fragestellungen auseinander. Ihre Ansichten und Statements visualisieren sie gestalterisch in Bild und Text auf Plakaten, die in der Schule präsentiert werden. Außerdem produziert lab.Bode ein Lernvideo für die Vor- und Nachbereitung des Workshops, das auf der projekteigenen Webseite zur Verfügung gestellt wird.

Unsere Aktivitäten



Bernd Sieben erinnert an das Ereignis. [PDF]

BTG @  https://www.instagram.com/b._traven_gemeinschaftsschule_/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.