Informatik

Der Unterricht in Informatik ist an der BTG untergliedert in die Bereiche

Informationstechnische Grundbildung (ITG) in der 7. und 8. Jahrgangsstufe
Wahlpflichtunterricht Multimedia in der 7. und 8. Jahrgangsstufe
Wahlpflichtunterricht Informatik in der 9. und 10. Klassenstufe

Die Schule hat drei gut ausgestattete Computerräume, die für den Informatikunterricht, die ITG und für Arbeitsgemeinschaften genutzt werden. Die Rechner in allen drei Räumen sind vernetzt und haben alle Internetzugang. Außerdem stehen allen Klassen auch eine Reihe Laptops zur Verfügung, über die in vielen Klassenräumen und in den Räumen der Naturwissenschaften ebenfalls ein Internetzugang möglich ist. SMART Board und Beamer ermöglichen den Einsatz von Computern im Frontalunterricht, bei Vorträgen oder bei der Vorstellung von Arbeitsergebnissen.