Kids on Drums

Kids on Drums, http://www.vincentino.org/de/programm/musik, ist eine musikalische Früherziehungsmethodik, die Rhythmik, Melodik und Bewegung verbindet und den Unterricht „auf Augenhöhe“ mit den Schüler*innen zum Ziel hat. Vincentino e. V. ist seit über 10 Jahren mit Kids on Drums-Klassen an Kreuzberger und Neuköllner Grundschulen am Start.

im Grundschulbereich der BTG startete Vincentino e.V. im Schuljahr 2022/23 ein Kids on Drums Projekt mit zwei AGs, mit neuem Konzept und mit den neu gewonnen Dozent*innen Illay Chester, Sven Tjaben und Evi Filippou. Vincentino: „Wir freuen uns auf eine neue Schule, neue Dozent*innen und neue Ideen, Kinder mit Musik zu stärken!“

Mehr Infos hier oder bei den Elternvertreterinnen der JüL C Dr. Jennifer Rosowski und Randi Worath, die das Projekt einwarben. Finanziert werden sie vom QM FF OST.

Besuch der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten des Bezirks Spandau

Am 01.06.2022 stattete die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte des Bezirks Spandau, Frau Juliane Fischer-Rosendahl dem Projekt „Mädchen AG: Starke Mädchen für Starke Gesellschaft“ einen Besuch ab und sprach mit den teilnehmenden Schülerinnen und mit interessierten Schülern über ihre Arbeit im Bezirk.

„Besuch der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten des Bezirks Spandau“ weiterlesen

Bildungsfestival 2022 in Essen

Stellvertretend für 7 weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer teilen wir Ihnen und Euch kurz unsere Eindrücke über unsere Reise nach Essen in NRW und unsere Teilnahme am Bildungsfestival 2022 mit.

Im Rahmen ihres Projekts „Mädchen AG – Starke Mädchen für Starke Gesellschaft“ organisierte Frau Asfour, Fellow von TeachFirst Deutschland, für uns, die Teilnehmerinnen des Projekts und für drei weitere Schüler aus ihrer Fokusgruppe, eine Reise vom 20. bis zum 22.05.2022 nach Essen in NRW. Dabei hatten wir die Gelegenheit zur Teilnahme am Bildungsfestival 2022.

„Bildungsfestival 2022 in Essen“ weiterlesen

Tag der offenen Tür 2021

Tag der offenen Tür 2021

Die Grund-, Mittel- und Oberstufe stellen sich vor. Mit Bratwurst, Waffeln, Hüpfburg uvm.

Liebe Eltern, liebe zukünftigen SchülerInnen, liebe Interessierte,

auch bei uns gilt im Rahmen der Veranstaltung die 3G-Regel. Das bedeutet: Nachweis der Impfung oder der Genesung. Ein PCR-Test darf nicht nicht älter als 48 Stunden, ein Schnelltest nicht älter als 24 Stunden sein.
Für schulpflichtige Kinder und Jugendliche gilt: Eine Vorlage des Schülerausweises ist anstelle eines Testnachweises ausreichend. Kinder, bei denen wegen ihres Alters davon ausgegangen werden kann, dass sie SchülerInnen sind, müssen keinen Schülerausweis vorlegen. Ältere Geschwisterkinder bringen bitte einen Schülerausweis als Nachweis mit. Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit.

Vor Ort müssen Sie sich schriftlich oder digital registrieren. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie diesen Regeln zu.

Kohlenstoffdioxid in Klassenräumen – warum ist das in Corona-Zeiten wichtig?

Die Senatsschulverwaltung hat vielen Schulen Messgeräte zur Verfügung gestellt, um den Kohlenstoffdioxidgehalt während der aktuellen Corona-Pandemie überprüfen zu können. An der BTG wurden Messungen in Klassenräumen durchgeführt, und die Ergebnisse lassen einige Erkenntnisse zu.
„Kohlenstoffdioxid in Klassenräumen – warum ist das in Corona-Zeiten wichtig?“ weiterlesen

Aktuelle Corona Informationen der Senatsverwaltung – Oktober 2020

CORONA-STUFENPLAN FÜR BERLINER SCHULEN

Corona-Stufenplan für Berliner Schulen

INFORMATIONEN
Die Informationen zum Schulbetrieb unter Coronabedingungen auf den Internetseiten der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie werden laufend an das Infektionsgeschehen angepasst – textlich, grafisch und multimedial. Hier sind ausgewählte Links erhältlich:
„Aktuelle Corona Informationen der Senatsverwaltung – Oktober 2020“ weiterlesen